Da 1. Regio Nord – Weddinger Wiesel 1 vs Osnabrücker SC 2 (Basketball)

Spannend bis zur letzten Sekunde…

…so könnte ich dieses Spiel beschreiben.

Die 1. Damen der Weddinger Wiesel mussten sich mit 57:59 den 2. Damen vom (Lady Panthers) Osnabrücker SC geschlagen geben.

Tja, war ich in den vergangenen Jahren auch bei der Vorbereitung dabei und konnte somit die Spielerinnen schon vor dem Start kennen lernen, war mir das in dieser Saison nicht so möglich. Für mich demnach eine Überraschung, wer da so im Team sein würde. Auch der neue Coach ist zwar kein wirklicher Unbekannter, aber in dieser Funktion hab ich ihn dann doch erstmalig erlebt.

Die Wiesel präsentierten sich im 1. Viertel in Hochform und ließen den Lady-Panthers aus Osnabrück wenig Raum.  Nahezu jeder Korbversuch war auch ein Treffer. Der 12-Punkte-Vorsprung war schon ein deutliches Zeichen.

Allerdings konnten die Lady-Panthers im 2. Viertel den Spieß umdrehen. Freiwürfe waren an dem Tag nicht die Stärke der Wiesel, dadurch gingen einige Punkte und die anfängliche Souveränität verloren :-( 

Die Jungs der männlichen U20 hatten am Anschreibetisch so ihre Probleme, die die zwei Schiedsrichter mit einer Engels-Geduld behandelten und sogar in der Halbzeitpause die Fragen mit guten Erklärungen beantworteten.

Nach der Halbzeitpause kamen die Teams mit neuer Kraft aufs Feld. Immer mehr befanden sie sich auf Augenhöhe. Die (leider) wenigen Zuschauer bekamen ein von Minute zu Minute spannenderes Spiel zu sehen. Die Defense-Arbeit brachte zusätzlich schnelle Spielzüge hervor, doch die Treffsicherheit ließ ein wenig zu wünschen übrig…seufz.

Das letzte Viertel war das spannendste und erst in der 37. Minute konnten die Gäste kurz die Führung übernehmen. Ausgeglichen war es bis kurz vor Schluss…ich hatte mich schon auf eine Verlängerung eingerichtet…nix war…die Lady-Panthers konnten die entscheidenden Freiwürfe in den letzten Sekunden versenken und gewannen dadurch das Spiel.

Insgesamt hat mir schon gefallen, was die Wiesel-Damen gezeigt haben. Viele Punkte gingen an der Freiwurflinie verloren, was sich eben zum Schluss rächte. Unnötige Fouls gab es auf beiden Seiten. Gekämpft wurde gut und aus Wiesel-Sicht war das 2. Viertel der Knackpunkt. Aber…die Saison ist noch jung, alles ist möglich ;-)

Spieldaten

Datum:
13.10.2018 19.00 Uhr

Liga:
1. Regionalliga Nord Damen

Fakten

1. Viertel19:7 
2. Viertel30:28(11:21)
3. Viertel41:39(11:11)
4. Viertel57:59(16:20)

Kurze Statistik

Weddinger Wiesel 1
3er4 (3x J. Blaise)
Freiwürfe9/21
Fouls17
Bester WerferJ. Blaise 19 Punkte
 
Osnabrücker SC 2
3er4 (2x A. Janovska)
Freiwürfe15/19
Fouls25
Bester WerferM. Müller 13 Punkte

Die Fotos…


…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!

Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Beachte bitte, dass mit dem Drücken des Buttons 'Deine Bildauswahl' Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und die Bildauswahl übermittelt und gespeichert werden. Die Informationen werden für den ordnungsgemäßen Ablauf des Bestellprozesses benötigt. =>Datenschutzerklärung

Bildergalerie

 

Beiträge 1. Damen Weddinger Wiesel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.