Da LL1 – 2. Damen Weddinger Wiesel vs BC Lions Moabit 21 1 (Basketball)

1. Spiel in der Wiesel-Arena...

...und gleich der 1. Sieg! Die 2. Wiesel-Damen konnten gegen die BC Lions mit 45:39 gewinnen :-)

Die Wiesel-Arena ist endlich wieder im Spielbetrieb integriert und schon ist ein anderes Feeling in der Halle zu spüren gewesen. Es ist nun mehr Platz...für Zuschauer, für ein kleines Buffet, für "einfach in der Halle sein" und fürs Anfeuern der anderen Wiesel-Teams, wenn man selbst nicht spielt. Ein Gefühl der Heimat...ja, das ist wohl treffend.

Natürlich bringt so ein 1. Spieltag auch die Dinge hervor, die sich noch einspielen müssen...der Klassiker: fehlendes Toilettenpapier ;-) <- zum Glück erst zum Ende des Spieltages!

Schön war, dass alle tatsächlich ihre Schuhe im Vorraum auszogen bzw. wechselten...mein spontaner Gedanke: Wie wär's mit einem Schuhregal, damit die Schuhe nicht im Weg stehen?! Ohne, dass ich davon wusste, wurde das ein paar Meter weiter ebenfalls gedacht...die Wiesel-Trainer saßen zur Sitzung im Besprechungsraum :-D 

Das (neue) Teamfoto

Das Spiel

Keine Nebensache! Die Aufmerksamkeit war gegeben...viele Zuschauer fanden den Weg in die Halle - junge & alte sowie ehem. Wiesel - und sogar vom Nachbarverein Berliner Turnerschaft kam der Besuch, um zur neuen/alten Halle zu gratulieren. Tolle Geste!

Spiele gegen Vereine aus Moabit sind irgendwie körperlicher und diese Körperlichkeit geht häufig von den Moabiter-Teams aus...warum dem so ist, wird mir wohl verborgen bleiben. Das ist für mich überhaupt nicht nachvollziehbar und ich bin mir sicher, dass die Spieler/innen das auch nicht so genau wissen...oder nur glauben zu wissen! Aus meiner Sicht ist diese vermutete Rivalität komplett überflüssig...meine Meinung!

Im 1. Viertel ging es für die Weddingerinnen zunächst eher schleppend voran und die Lions konnten einen Vorsprung erarbeiten. Doch ab der 8 Minute begann die Aufholjagd...der Ausgleich und schließlich konnten die Wiesel mit 2 vor in die Viertelpause gehen.

Das 2. Viertel war für die Lions kein gutes...sie kamen 9 Minuten lang kaum zum Stich. Die Wiesel-Damen waren konsequent in der Defense, holten sich immer wieder den Ball und versenkten diesen. 17 Punkte lagen die Wiesel schon voraus und dann drehten die Moabiterinnen kurz vor der Halbzeitpause noch mal auf. Aber 13 Punkte Vorsprung für die Wiesel war schon ein deutliches Zeichen, war das Hinspiel doch gänzlich anders verlaufen (Bericht vom Hinspiel).

Den berühmten "Wiesel-Einbruch" gab's dann im 3. Viertel ab der 22. Minute. Die Löwinnen nutzten ihre Chance und holten auf, verkürzten auf 6 Punkte.

Im abschließenden Viertel war es von den Punkten her ausgeglichen, aber gleich 2 Spielerinnen der Lions mussten mit 5 Fouls runter.

Die Wiesel profitierten von der 1. Halbzeit und konnten dadurch den Sieg erreichen. Es hätten noch mehr Punkte auf der Wiesel-Seite stehen können. Die Spielerinnen hatten sich selbst über die vergebenen Chancen geärgert. Auch die Begeisterung war bei den Coaches nicht wirklich zu sehen. Über den Sieg konnten sie sich dann doch freuen :-D

Kurze Statistik

 Weddinger Wiesel 2BC Lions Moabit 21 1
3er1 (J. Pietruschka)3
Freiwürfe6/128/11
Fouls1320
Bester WerferM. Wollmer 18 PunkteE. Conrad 13 Punkte

Fakten

1. Viertel11:9 
2. Viertel29:16(18:7)
3. Viertel35:29(6:13)
4. Viertel45:39(10:10)

Die Fotos...


…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!

Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Beachte bitte, dass mit dem Drücken des Buttons 'Deine Bildauswahl' Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und die Bildauswahl übermittelt und gespeichert werden. Die Informationen werden für den ordnungsgemäßen Ablauf des Bestellprozesses benötigt. =>Datenschutzerklärung

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.