He KLA – 3. Herren Weddinger Wiesel vs ASV Moabit 3 (Basketball)

Super stolz...

...sind die Wiesel-Herren, weil sie ihr Spiel gegen den ASV Moabit mit 83:32 gewinnen konnten!

Die 3. Herren hatten in ihrer 1. Saison viel Lehrgeld zahlen müssen, umso erstaunlicher war...nein...ist das Team von Coach Chris :-)

Auch bei diesem Spiel konnte ich deutlich die hohe Motivation spüren, die die Jungs hatten.

Meine Analyse fällt kurz aus, weil ich am gleichen Abend noch das Spiel der 2. Herren fotografiert habe.

Es wäre falsch, zu behaupten, dass der ASV chancenlos gewesen wäre. Die Moabiter zeigten Schwierigkeiten mit der Wiesel-Defense und mussten etliche Turnovers in ihrer Statistik notieren. Die Wiesel nutzten jede Kleinigkeit aus, um Punkte zu machen und das war auch schon das Erfolgsrezept.

Fehlerlos waren die Weddinger ganz bestimmt nicht, doch insgesamt treffsicherer. Nahezu jede Offense war erfolgreich. Was die Foulanzahl betrifft, herrschte Ausgeglichenheit und an der Freiwurflinie waren beide Teams nicht überragend.

Ich bin überzeugt, dass die mannschaftliche Geschlossenheit des Wiesel-Teams viel Kraft in jedem einzelnen Spieler hervorholte und sie somit einen mentalen Vorsprung hatten.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Sieg :-)

Kurze Statistik

 Weddinger Wiesel 3ASV Moabit 3
3er21
Freiwürfe11/213/12
Fouls1415
Bester WerferHofheinz 13 PunkteMei 12 Punkte

Fakten

1. Viertel16:8 
2. Viertel37:14(21:6)
3. Viertel57:21(20:7)
4. Viertel83:32(26:11)

Die Fotos...


…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!

Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Beachte bitte, dass mit dem Drücken des Buttons 'Deine Bildauswahl' Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und die Bildauswahl übermittelt und gespeichert werden. Die Informationen werden für den ordnungsgemäßen Ablauf des Bestellprozesses benötigt. =>Datenschutzerklärung

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.