mU14-Qualiturnier – Weddinger Wiesel 1 vs Freibeuter 2010 (Basketball)

Gewinnen war die Devise....

...am Samstag, 06.05.2017, um 10.40 Uhr in der Max-Schmeling-Halle. Nur bei einem Sieg wären die Wiesel in der Saison 2017/2018 in der Landesliga auf Korbjagd.

Die Chancen waren gut, alle hochmotiviert...auch die Eltern 😉

"Flink wie ein Wiesel" lautet der Leitspruch und die Weddinger wurden dem gerecht. Während die Friedrichshainer Piraten mit der schweren See kämpften, sammelten die Wiesel Punkte. Ok, genug Metaphern und Phrasen 😛

Das Spiel verlief eindeutig...bestens für die Wiesel und schwierig für die Freibeuter. Das Halbzeitergebnis bot bereits den Hinweis auf eine Überlegenheit der Weddinger Jungs. Die Defense war gut und somit konnten die Freibeuter nur wenig punkten. Halbszeitstand 17:9

In der 2. Halbzeit schalteten die Wiesel einen Gang höher, flott ging es voran und manchmal kam ich gar nicht hinterher. Die Freibeuter kämpften, hatten aber keine Chance. Während die Wiesel 23 Punkte erzielten, konnten die Friedrichshainer nur 6 Punkte schaffen...Endstand 40:15!

Damit war bereits klar, dass die Wiesel in der Landesliga spielen werden. Der Jubel war groß...vollkommen zurecht!

Beim zweiten Spiel des Tages war ich nicht dabei, möchte aber - der Vollständigkeit halber - das Ergebnis mitteilen: Weddinger Wiesel vs BG Zehlendorf 35:31. Nach Erzählungen raubte dieses Spiel den Zuschauern etwas die Nerven...na ja, es war anstrengender. Trotzdem haben die Jungs gewonnen...starke Leistung!! 

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.