2. Regio Ost – 1. Damen Weddinger Wiesel vs USC Magdeburg (Basketball)

"Es war kein gutes Spiel"...

...hieß es am gestrigen Samstagabend, 03.12.2016, von den Wiesel-Damen. Diese Selbsteinschätzung ist (leider) korrekt.

Die Damen vom USC Magdeburg reisten mit 8 Spielerinnen an...aber Erfahrungen mit Teams, die nur wenige Spielerinnen dabei haben, konnten die Weddingerinnen ja schon viele sammeln...nicht immer ging das gut für sie aus.

Vielleicht war es schon bezeichnend, dass nur sehr wenige Zuschauer in die Halle gefunden hatten...wussten sie, was kommen würde??

Heute werde ich die Viertel nicht aufdröseln. Das Spiel war extrem defensiv ausgerichtet, was ja zunächst nicht schlecht ist. Die Wiesel-Damen konnten ihren Sieg ganz bestimmt auch darauf zurückführen, doch warum hieß es von den Spielerinnen selbst, dass es kein gutes Spiel war?

Tja....also....gefühlt wurden 1000 Versuche für die 24 erfolgreichen Feldkörbe der Wiesel gebraucht...der Ball rollte aus dem Korb, prallte am Ring ab und wollte einfach nicht hineinfallen. Rebounds gab es ohne Ende, man kann ihnen also nicht vorwerfen, nach einem Wurfversuch, das Weite gesucht zu haben. Beharrlich blieben sie dran, aber die Magdeburgerinnen nutzten die eine oder andere Schwäche, um sich heranzuschleichen. 17 Punkte Vorsprung hatten sich die Berlinerinnen eigentlich schon erarbeitet, doch die USC-Damen kamen auf 10 Punkte heran. Vom USC bekamen die Zuschauer jedoch auch keine besseren Treffer aus dem Feld zu sehen. Ein wahrlich anstrengendes Spiel!

Normalerweise heißt es, man solle die "Easy Points" machen, aber wenn diese nicht gelingen wollen, versucht man eben die Dreier...anhand der unteren Statistik ist erkennbar, dass auch diese nicht wirklich zu einem besseren Punkteverhältnis verholfen haben.

Die Freude bei den Wiesel-Damen (und Fans!) war um so größer, als endlich die Schluss-Sirene ertönte und doch tatsächlich 4 Punkte zum Sieg reichten!

Durch diesen Sieg haben die Wiesel mit Magdeburg die Platzierung in der Liga tauschen können...sie stehen jetzt an 3. Position. 

Das war das letzte Spiel für die Damen in diesem Jahr, lt. Spielplan geht es am 8. Januar weiter. 

Kurze Statistik

  Weddinger Wiesel USC Magdeburg
3er 1 (S. Dogan) 4
Freiwürfe 8/13 15/23
Fouls 23 20
Bester Werfer S. Bekkadour 18 Punkte A. Skorsetz 19 Punkte

Fakten

1. Viertel 12:11  
2. Viertel 32:26 (20:15)
3. Viertel 49:39 (17:13)
4. Viertel 57:53 (8:14)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.