2. Regio Ost – TuS Neukölln vs. 1. Damen Weddinger Wiesel (Basketball)

Leider verlieren auch die 1. Damen ihr Spiel...

...am Sonntag, 13.11.2016, gegen TuS Neukölln.

Erst am Anfang des Monats hatte Coach Sven mit dem Team zusammen beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden - Alles Gute für Dich, Sven! - und nun stand ein "alter Bekannter" an der Seite der Wiesel-Damen: Jacob Gohlisch. Willkommen!

Schon lange ist er im Verein als Spieler dabei - aktuell für die 1. Herren in der Oberliga - und auch als Trainer war er sowohl im Jugendbereich als auch bei den Herren tätig. Eine neue Aufgabe für den "Alten" 😉

Aus der Sicht nach dem Spiel...eine Achterbahn für "unseren" Jacob 😀

Nun, zum Spiel selbst...Wiesel-Fans, die live dabei waren, mussten leiden und waren den Tränen nahe.

Bis zur Halbzeitpause waren die Neuköllnerinnen zwar immer in Führung liegend, aber doch nicht unerreichbar für die Weddingerinnen. Die Schiedsrichter meinten es an diesem Tag "gut" mit den Spielerinnen...im Gegensatz zum Vortag, wo die Herren "fast" ohne Spielunterbrechungen spielten, waren "Pausen" dieses Mal sehr häufig. 58 Fouls wurden im ganzen Spiel gepfiffen und die Ladies mussten sich von Beginn an an der Freiwurflinie behaupten. 

Am Ende des 3. Viertels hatten die Gastgeberinnen ein Polster von 16 Punkten herausgearbeitet...war das Spiel jetzt schon vorbei?

Nein! Die Wiesel-Damen holten noch mal alles aus sich heraus...kämpften sich Punkt für Punkt heran und schafften schließlich doch noch den Ausgleich in der 40. Minute. Die 7 3er von TuS Neukölln waren jetzt vergessen...die Wiesel-Fans waren aus dem Häuschen und die Wiesel auf der Bank ebenfalls. 

Doch TuS Neukölln gab sich nicht geschlagen...nicht jetzt! 3 Fouls...3x mussten die Neuköllnerinnen an die Linie...und trafen 3/6...die Wiesel konnten die Chancen zum Schluss nicht mehr nutzen...allein die letzten beiden Freiwürfe für Maria kamen durchs Netz. Sehr schade...seufz

TuS Neukölln gewinnt schließlich verdient, hatten sie sich doch übers ganze Spiel hinweg konstant durchgesetzt. Allein das letzte Viertel hat für die Wiesel eben nicht gereicht.

Insgesamt gesehen, war das Spiel durchweg spannend - Vielen Dank!

Kurze Statistik

 TuS NeuköllnWeddinger Wiesel
3er7 (3x Knuth)2
Freiwürfe24/3620/27
Fouls2533
Bester WerferBlaise 21 PunkteBekkadour 21 Punkte

Fakten

1. Viertel18:12 
2. Viertel33:22(15:10)
3. Viertel54:38(21:16)
4. Viertel71:68(17:30)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.