2. Regionalliga Ost – TuS Neukölln vs 1. Damen Weddinger Wiesel (Basketball)

Der klassische Tatort-Sonntag, aber bereits am späten Nachmittag dieses 28.02.2016...

Das Hinspiel war pure Dramatik und wer dieses nicht mehr im Kopf hat oder nicht dabei sein konnte, der kann es hier nachlesen -> Beitrag vom Hinspiel

Die Motivation ist hoch...die 1. Herren haben den Aufstieg in die Oberliga bereits in der Tasche und die Damen wollen ebenfalls den Aufstieg schaffen...nämlich in die 1. Regionalliga! Die Liga bei den Damen ist etwas enger beisammen und somit zählt jedes gewonnene Spiel.

Die Freibeuter sind derzeit Tabellenführer, haben jedoch 3 Spiele mehr auf dem Konto als die Wiesel. TuS Neukölln steht auf dem 4. Platz und ist (zwar mit einem Spiel mehr) punktgleich mit BG Zehlendorf und den Wieseln...es war also unabhängig vom Drama-Hinspiel von einem spannenden Spiel auszugehen.

Tja, der Tatort im Fernsehen war nichts im Gegensatz zu dieser Basketball-Begegnung! Ich kann es beurteilen...ich habe beides gesehen 🙂

Von Beginn an war den Teams anzumerken, dass sie dieses Spiel gewinnen wollten...die Wiesel konnten erst in der 2. Minute ihren ersten Korb versenken. zwischen der 6. und 8. Minute fiel auf keiner Seite der Ball durch den Ring! Solche Phasen gab es das gesamte Spiel über.

Wie sehr die Teams auf Augenhöhe agierten, konnte man sowohl bei der Punkteausbeute als auch bei der Defense-Leistung sehen.

Die Wiesel-Fans waren in der Unterzahl, aber in dieser Halle ist die Akustik so, dass man hätte denken können, die Fan-Anzahl wäre doppelt so hoch gewesen 🙂 Einige haben das Spiel nur stehend anschauen können...Liebe Grüße übrigens!!!

Wieder dabei war auch "unsere" Teresa, die sich ja im Spiel gegen den USC Magdeburg am Knie verletzt hatte. Mir persönlich hat jeder Schritt, den sie machte, nur von Zusehen her weh getan...ich hoffe, dieser Einsatz war nicht zu früh...

Spannung gab es von der 1. bis zu letzten Minute...ja, Sekunde! Eigentlich war erst eine Minute vor Schluss klar, dass die Wiesel ohne Verlängerung den Sieg für sich verbuchen können...ach ja, und Coach Sven durfte dieses Mal auch alle 40 Minuten intensiv in der Halle erleben 😀

Die Positionen in der Ligatabelle haben sich nur auf dem 3. und 4. Platz verändert, weil BG Zehlendorf auswärts gegen den USC Magdeburg verloren hat.

Nach vielen längeren Spielpausen für die Wiesel-Damen kommen bald sehr intensive Wochen auf sie zu...4 Spiele in 2 Wochen...puh! Ich drücke weiterhin die Daumen und werde diese Spiele definitiv begleiten...wer noch???

Fakten

1. Viertel18:20 
2. Viertel29:37(11:17)
3. Viertel47:52(18:15)
4. Viertel61:74(14:22)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.