Bezirksliga B – Friedenauer TSC2 vs 2. Herren Weddinger Wiesel (Basketball)

Nicht aufgeben! Das ist die Devise....

...und gar nicht so leicht durchzuhalten!

Die 2. Herren der Weddinger Wiesel kämpfen um den Verbleib in der Liga und jeder Punkt ist dabei extrem wichtig.

An diesem Samstag, 23.01.2016, ging es nach Schöneberg. Der Friedenauer TSC war im Hinspiel bereits siegreich gewesen, mit 10 Punkten fiel der Sieg jedoch knapp aus. Jetzt wollten die Wiesel im Rückspiel besser sein und gewinnen.

Die Friedenauer zeigten allerdings von Beginn an, wer besser ist und es dauerte bis der erste erfolgreiche Korb für die Wiesel gelang. Es war nicht so, als hätten die Wiesel keinen Spielzug zum Korb führen können, der Ball war widerspenstig und verweigerte seinen Fall durch den Ring!

Im Gegenzug dazu waren die Friedenauer jedoch nicht zwingend besser, der Vorsprung hielt sich in Grenzen und beide Teams wahrten diesen Abstand. Schließlich konnte Friedenau dann den einen oder anderen Korb mehr versenken. Selbst die Wiesel-Aufholjagd im letzten Viertel konnte nur noch das Ergebnis besser aussehen lassen...die Zündung kam zu spät...leider 🙁

Noch ist die Saison nicht zu Ende und die Hoffnung aufzugeben, wäre ein Fehler. Demnach heißt es weiterhin: Nicht aufgeben!!!

Fakten

1. Viertel 12:7  
2. Viertel 21:12 (9:5)
3. Viertel 34:17 (13:5)
4. Viertel 52:37 (18:20)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.