Landesliga B – 1. Herren Weddinger Wiesel vs ASV Moabit (Basketball)

Die 1. Herren bestreiteten das zweite Spiel am 31.10.2015...

...und um 15 Uhr ging's los!

Die bisherigen 4 Spiele haben die Wiesel alle gewonnen und sind nun "Der Gegner" für alle anderen in der Liga...dieses Team zu schlagen, bedeutet demnach viel!

Ich muss mal kurz abschweifen...wir sind von Vorurteilen umgeben und selbst hat man diese im Kopf, wenn es um Vorgänge, Dinge, Organisationen, Menschen oder Orte geht. Einige Bewohner von Bezirken bzw. Ortsteilen dieser Stadt haben jeden Tag mit diesen Vorurteilen zu kämpfen und Versuche, sich davon zu lösen, scheitern leider oft. Es liegt an jedem Einzelnen, diese Vorurteile mal für sich zu untersuchen und bestenfalls zu verwerfen bzw. sich eines Besseren belehren zu lassen. Traurig ist es letztlich, wenn das Vorurteil bestätigt wird...und zwar von denen, die sich deswegen eigentlich verurteilt/benachteiligt fühlen!
"Gib Gewalt einen Korb"...gutes Motto! Das lasse ich jetzt so stehen.

Zurück zum Spiel...die 5. Begegnung in dieser Saison und der ASV Moabit ist zu Gast. Für mich eine Überraschung - für viele andere ja eher nicht - Denis, der bei den Wieseln normalerweise spielt, ist beim ASV Trainer der 1. Herren. Selbst finde ich das ja schwierig und sehe das eher als Interessenkonflikt, aber Trainer stehen leider nicht in Massen bereit. Ich respektiere jeden, der ehrenamtlich arbeitet!

Die Wiesel starteten langsam in dieses Spiel, aber Punkt für Punkt landete auf ihr Konto. Der ASV konnte nach 5 Minuten nur 4 Punkte verbuchen, aber dann verloren die Wiesel ein wenig an Boden und der ASV konnte mehr Körbe versenken. Endstand 1. Viertel 20:15...keine deutliche Führung.

Das 2. Viertel sah anfangs sehr ausgeglichen aus...die Wiesel behielten die Führung, zogen aber erst nach ca. 6 Minuten davon. ASV versuchte, zum Ende des Viertels noch mal heranzukommen, was teilweise gelang.
Endstand 44:32 (24:17)

Gewinnen konnten die Wiesel auch das 3. Viertel, was allerdings nicht so leicht war, wie es das Ergebnis nach den 10 Minuten vermuten lässt. Ich weiß wohl, dass beide Teams gerne gewinnen möchten...das ist ja der Sinn bei Wettkämpfen...aber müssen daraus starke Aggressionen und sogar Beleidigungen resultieren? Meiner Meinung nach ist dies unnötig! Nun bin ich schon wieder vom Thema abgekommen....sorry
Endstand 61:42 (17:10)

Das letzte Viertel hatte auch so seine Höhen und Tiefen...wenn es nach mir und dem Punktestand gegangen wäre, hätte das Spiel bereits 3:30 vor Schluss beendet sein können 😉 Ich gestehe, dass mir das eher selten bei einem Spiel der 1. Herren passiert...die Stimmung war irgendwie gestört. Die Wiesel hatten den Sieg klar gemacht...3:30 Minuten (gefühlt 30 Minuten!) ohne Korb ist schon kurios für Basketball...evtl. ein Rekord???
Endstand 79: 53 (18:11) und damit ist die Führung in der Landesliga B für die Wiesel bestätigt! Super 🙂

Ich hoffe, die Fotos gefallen Euch....vielleicht hinterlasst Ihr ja einen Kommentar?!

Fakten

1. Viertel20:15 
2. Viertel44:32(24:17)
3. Viertel61:42(17:10)
4. Viertel79:53(18:11)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Links

Weddinger Wiesel
ASV Moabit Basketball - Facebook
ASV Moabit Basketball - Homepage 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.