2. Regionalliga Ost – City Basket Berlin vs 1. Damen Weddinger Wiesel (Basketball)

Sonntag, 04.10.2015, und ich fahre zum 1. Spiel der 2. Regionalliga Ost...

Ja, die 1. Damen der Weddinger Wiesel spielen wieder 🙂 Das 1. Spiel fand auswärts statt, aber das ist grundsätzlich kein Nachteil.

Die Hallen in der Schillerstraße sind mir wohl bekannt und somit war die Anreise auch unproblematisch. Eine Überraschung durfte ich dann aber doch erleben...in der Halle angekommen und...alles war dunkel, kein Mensch zu sehen...huch?

Ich hatte Zweifel, ob ich überhaupt richtig war...stand in der Ansetzung "oben" oder "unten"? Am Vortag hatte ich nachgeschaut und eindeutig "Schillerstraße (oben)" gelesen. Verwirrung!!!

Und dann sah ich Sven...püh...doch richtig 🙂 Die Verwirrung ging weiter...die Schiedsrichter waren da...die Wiesel waren da...nur unser "Gastgeber" war verschollen. In der unteren Halle wurde gespielt, aber diejenigen wussten nichts von einem Spiel in der oberen Halle...was nun? Es wurde telefoniert....

Tja, ich hab das noch nie erlebt, aber es gibt ja immer ein 1. Mal! City Basket war in der Sömmeringhalle und wartete da auf uns. Mir ist bis heute nicht ganz so klar, warum sie sich dort aufhielten...vielleicht, weil sie in der letzten Saison die Sömmeringhalle als Heimhalle hatten?

Die Frage stand im Raum, ob überhaupt gespielt wird oder ob wir nun rüberdüsen oder oder...schließlich kam City Basket zur Schillerstraße...so weit weg waren sie nicht.

Für mich kam dann die nächste Überraschung...City Basket war nur zu fünft! In der Vergangenheit hatten die 1. Damen ja schon Gegner, die mit 7 Frauen antraten, aber zu fünft? Respekt!

Ok, das Spiel begann dann doch...klar verspätet, ca. 20 Minuten später. Die Wiesel preschten los und setzten City unter Druck, doch zum Ende des 1. Viertels war City wieder herangekommen...14:16, der Vorsprung der Wiesel demnach nur knapp. Im 2. Viertel lief es schon besser und 26 Punkte gingen auf das Wiesel-Konto...City schaffte nur 18 = Halbzeitstand 32:42.

Noch vor Beginn der 2. Halbzeit gab es etwas Aufregung...ein Foul wurde Sinem Dogan (8) zugeschrieben, die zum Zeitpunkt des Fouls gar nicht auf dem Feld war. Sven war nicht begeistert...drücke dies mal nett aus 😉 Verständlich...das Foul wurde gestrichen.

Nun konnte das Spiel weitergehen...es war deutlich zu spüren, dass City Probleme bekam. Die Foulbelastung führte dazu, dass City schon nach wenigen Minuten nur noch zu viert weiterspielen durfte. Die Wiesel waren in voller Besetzung angetreten und hatten somit keine Schwierigkeiten. Das Feuerwerk ging sozusagen weiter...Ballverluste auf Seiten von City sorgten für erfolgreiche Angriffe der Wiesel. Die 13 Punkte von City reichten nicht...21 Punkte der Wiesel standen dagegen...Ende 3. Viertel 45:63.

Das letzte Viertel...nicht verwunderlich und doch für City sehr traurig...sie schafften nur 6 Punkte und konnten gegen die (nicht fehlerlosen!!) Wiesel nichts mehr entgegensetzen. Weitere 26 Punkte gingen aufs Wiesel-Konto..wow! Endstand 51:89

In der Halle waren übrigens ein paar "Spione" 😉 Sowohl der nächste Gegner USC Magdeburg und Spielerinnen aus Spandau hatten sich dieses Spiel angeschaut...da kann man schon auf die weiteren Spiele der Saison gespannt sein!

Viel Spielzeit hatte dieses Mal Teresa Ramme, die insgesamt eine sehr gute Leistung zeigte und zum Schluss dann doch den einen oder anderen Korb nicht traf, aber da kann ich locker drüber wegschauen 🙂

Gefallen hat mir das gesamte Wiesel-Team...eine sehr geschlossene Leistung und ein guter Zusammenhalt. Coach Sven wird sicherlich ein paar Punkte notiert haben, die es zu verbessern gilt, aber das ist für einen Coach ja normal...zufrieden und stolz darf er auf jeden Fall sein!

Den 1. Platz in der 2. Regionalliga Ost können die Wiesel bis zum nächsten Spiel am 10. Oktober - Heimpsiel gegen USC Magdeburg - behalten...und wenn's gut läuft auch länger 🙂

Aktualisierung 08.10.2015: Das Spiel wurde am "Grünen Tisch" gegen City Basket Berlin mit 0:20 Punkten gewertet.

Aktualisierung 15.11.2015: Das Team von City Basket Berlin ist zurückgezogen und somit ist das komplette Spiel aus der Wertung.

Fakten

1. Viertel 14:16  
2. Viertel 32:42 (18:26)
3. Viertel 45:63 (13:21)
4. Viertel 51:89 (6:26)

Die Fotos...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen, drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.

Links

Weddinger Wiesel
City Basket Berlin - Homepage
1.Damen City Basket Berlin - Team-Seite
1.Damen City Basket Berlin - Facebook

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.