Testspiel – 1. Damen Weddinger Wiesel vs Athletes in Action (Basketball)

Usually I write my blog-posts in German,...

...but this time I make an exception 🙂

English

First of all…I want to appologize, maybe my English is not right 🙁 I'm happy about all corrections!!
The hardest part wasn't editing the pictures…it was the text 😉


Thursday evening on this warm day...the August, 13th  - here in Germany - is a day with historical background. 54 years ago the Berlin Wall was buildt and split Germany in two parts...the "Cold War" split not only the Country also a lot of families! Thankfully, the Berlin Wall fell down November, 9th 1989! Otherwise...perhaps this game never had happened!

Ok, enough history! 🙂

The 1st women's team of the basketball club "Weddinger Wiesel" is in preparation for the next season. Today they're trying to find out, which skills need more practise and which are ok right now. The team of the christian organisation "Athletes in Action" is on tour in Germany...to be exact, most of the team-members come from Canada. Now you may realize, why my blog-post is in English!

A game...just practise of course...only a few spectators...and me 🙂

The game started...I had no expectations, really! It didn't take long and I knew which team would be the better one. Hey, you know I'm a Wiesel-Fan, but I can accept and respect better teams.

Sometimes the "Wiesel-Girls" were unfocused, a lot of unnecessary turnovers were the result...the "AiA-Girls" were very friendly, because they haven't exploited the situation 😛 Not everything was bad...the "Wiesel-Girls" fought for the ball and every basket. The final result wasn't important and finally I saw a good and fair game!

After the game the teams came together. The AiA-Team had a surprise...small energy-drink-bottles were given away and the talks began. I must say, it was very interesting.

The teams sat together in the middle of the playground. They told us a few facts about their organisation and one of the AiA-Team (sorry, No 1, I didn't remember your name) reported from her experiences…very emotionally.

Well, it was a really nice evening…thank you all!

Hope, you're enjoying the pictures…feel free to share and comment 🙂


  

Deutsch

Donnerstagabend an diesem warmen Tag...der 13. August ist hier in Deutschland ein Tag mit historischem Hintergrund. 54 Jahre ist es her, als die Berliner Mauer gebaut wurde und Deutschland in zwei Teile teilte. Der "Kalte Krieg" teilte nicht nur ein Land sondern auch viele Familien. Dankbarerweise fiel die Berliner Mauer am 9. November 1989. Anderenfalls...vielleicht hätte dieses Spiel nie stattgefunden!

Ok, genug Geschichte!

Das 1. Damen-Team der Weddinger Wiesel ist in der Vorbereitung für die neue Saison. Heute versuchten sie herauszufinden, welche Fähigkeiten mehr Training benötigen und welche bereits ok sind. Das Team der christlichen Organisation "Athletes in Action" ist derzeit in Deutschland auf Tour...um genau zu sein, etliche der Team-Mitglieder kommen aus Kanada. Vielleicht verstehst Du jetzt, warum mein Blog-Eintrag auf Englisch ist?!

Ein Spiel...nur Training natürlich...einige Zuschauer...und ich 😉

Das Spiel begann...ich hatte keine Erwartungen, wirklich! Es dauerte nicht lange und ich wusste, welches Team das Bessere sein würde. Hey, ich bin ein Wiesel-Fan, aber ich kann ein besseres Team akzeptieren und respektieren.

Manchmal waren die "Wiesel-Mädels" etwas unkonzentriert, was unnötige Ballverluste zur Folge hatte...die "AiA-Mädels" waren sehr freundlich, weil sie die Situation nicht ausnutzten 😛 Nicht alles war schlecht...die "Wiesel-Mädels" kämpften um den Ball und jeden Korb. Das Endergebnis war nicht wichtig und ich sah schließlich ein gutes und faires Spiel.

Nach dem Spiel kamen die Teams zusammen. Das AiA-Team hatte eine Überraschung...kleine Energydrink-Flaschen wurden verschenkt und die Gespräche begannen. Ich muss sagen, dass dies sehr interessant war. Die Teams saßen mitten auf dem Spielfeld. Sie erzählten uns von ihrer Organisation und eine der Spielerinnen (verzeih, Nr. 1, ich kann mich nicht an deinen Namen erinnern) erzählte von ihren Erlebnissen/Erfahrungen...sehr emotional.

Nun, es war ein sehr schöner Abend…danke Euch allen!

Hoffe, Euch gefallen die Fotos…sie dürfen gerne geteilt und kommentiert werden 🙂

2 Kommentare

  • Roxanne

    Thank you for the report on our game and for doing it in English! You did a great job :-)! Your photos are fantastic – thanks for sharing them. It was a pleasure meeting you last week.

    • You’re welcome 🙂
      Thank you, Roxanne, for your comment. I hope, you’re understanding my English 😀
      Yes, it was a pleasure meeting you…it was a really great evening and maybe we’ll meet again?!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.